G&G bringt Ersatzpatronen für LC-3233/ LC-3237 und LC-3239 auf den Markt

Home / Allgemein / G&G bringt Ersatzpatronen für LC-3233/ LC-3237 und LC-3239 auf den Markt
LC-3233/ LC-3237/ LC-3239 kompatible Patronen von G&G/ Ninestar
LC-3233/ LC-3237/ LC-3239 kompatible Patronen von G&G/ Ninestar

Seit der iFA gibt es von Brother die LC-3233, LC-3237 und LC-3239 Druckerpatronen mit recht hohen Reichweiten. Ende Dezember 2018/ Anfang Januar 2019 wird es von G&G kompatible Druckerpatronen geben.

Verglichen mit ähnlichen Druckern, bietet Brother erheblich mehr Seitenreichweiten. Die Anwender müssen also deutlich seltener eine Druckerpatrone wechseln.

Der Aufbau der Brother-Originalpatronen:

Die 4. Generation der Brother-Patronen sind insgesamt größer geworden. In den Brother-Patronen ist auch die Struktur verbessert worden. Der Lichtsensor war vorher in den Druckerpatronen eingebaut, bei der 4. Generation befindet sich der Sensor im Drucker und nicht mehr in der Patrone. Das erfordert eine deutlich bessere Tintenqualität.

Ninestar hat es geschafft in nur einem halben Jahr kompatible Druckerpatronen zu entwicklen, die einen Seitenzählchip haben, die gleich hohe Reichweite wie das Original und eine speziell für diese Brother-Drucker abgestimmt Tintenformel enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.