Neuheit für die Insights-X: Fertige Display-Lösungen für den Handel

Home / Allgemein / Neuheit für die Insights-X: Fertige Display-Lösungen für den Handel

Nächste Woche stellt die Druckerzubehör-Marke G&G in Nürnberg bei der Insights-X aus. Als besondere Neuheit zeigen wir fertige Displaylösungen für Händler, die den Verkauf von Tintenpatronen oder Beschriftungsbändern ausprobieren wollen.

Die XL-Lösung: Ein Meter Tinten-Multipacks im Tegoregal

Die größte Präsentationsfläche ist dabei eine 1-Meter-Wandfläche (Tego-System) für Tintenpatronen-Multipacks – so wie G&G das bereits bei einigen Karstadt-Häusern realisieren konnte. Ausgestattet wird diese Fläche mit 56 verschiedenen Produkten, gerne Beschriftungsbänder und Tinten-Multipacks gemischt. Bei Karstadt sind ausschließlich Tinten-Multipacks gewünscht gewesen – auch das ist umsetzbar – je nach Kundenwunsch.

Ein G&G Druckerpatronen-Regal, wie es bei Karstadt steht.
Ein G&G Druckerpatronen-Regal, wie es bei Karstadt steht.

Die L-Lösung: Eine Viertelpalette Tinte/ Beschriftungsbänder-Kombination

Wer den Aufwand einer Umstrukturierung im Laden scheut, kann auch unser neues Papp-Display nehmen, das die Fläche einer Viertelpalette in Anspruch nimmt. Eine Grundfläche von 60 x 40 cm kann fast jedes Geschäft entbehren und mit diesem Display das Potential der Marke G&G ausprobieren. Das Display ist im Preis inbegriffen. An 25 Haken befinden sich 25 verschiedene Tinten-Multipacks und auf weiteren 5 Haken die Top-Renner der Schriftbänder für Dymo und Brother. Auf dem Boden gibt es insgesamt zehn verschiedene Zehnersets.

Die M-Lösung: Ein Drehständer für Tintenmultipacks oder für Beschriftungsbänder

Wer einfach das Druckerpatronen-Sortiment einfach einmal antesten will, der kann das Metall-Drehregal kaufen. Es besteht aus vier Seiten. Auf jeder Seite gibt es jeweils vier verschiedene Tinten-Multipacks. Vier für Brother, vier für Canon, vier für Epson und vier für HP. 

Das gleiche Metall-Dreh-Display kann man auch mit Schriftbändern und Etikettenrollen kaufen. Hier hat man dann deutlich mehr Produkte zu bieten und kann damit sicher mehr als 90 Prozent der Schriftbänder-Nachfrage decken. Es bietet sich somit als Ergänzung zum 1-Meter-Tintenregal als feste Platzierung im Laden an – am besten gleich beim Kassentresen.

Die S-Lösung: Ein Kartondisplay für Schriftbänder

Die kleine Schriftbänder-Lösung ist ein stabiles Theken-Display mit den wichtigsten Schriftbändern für Dymo und Brother Beschriftungsgeräte. Da es eine sehr kompakte Stellfläche von nur 22 * 33 cm hat, eignet es sich auch für kleinere Kassen-Tresen.

Die wichtigsten G&G Schriftbänder in einem Karton-Display vereint.

Wer genauere Details über die Preise wissen möchte, sollte jetzt noch schnell einen Termin per Email vereinbaren. Am besten eine Email an daniel.orth@gg-image.de senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.